Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

18. Oktober 2016

 

Der Winterflugplan 16/17 ist da Winterflugplan

Jetzt downloaden oder gedruckte Version anfordern!

Sonnige Aussichten für die kalte Jahreszeit - fliegen Sie ab PAD in den Winterurlaub. Der Flugplan bietet ein verstärktes Flugprogramm auf die Kanarischen Inseln. So können Sie beispielsweise 12x die Woche nach Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa oder Lanzarote fliegen.

Der Winterflugplan erhält neben den Flugplandaten auch wichtige Informationen, wie z. B. zum Check-In oder zum Gepäck. Auch die beliebte Kontaktübersicht darf hier nicht fehlen.

Für die gedruckte Version senden Sie Ihre Anfrage bitte an: flugplan@airport-pad.com

Gute verbindungen mit lufthansa ab PAD LH
Über das Drehkreuz München in die ganze Welt
Auch in der Wintersaison 16/17 hat die Lufthansa ein umfangreiches Programm für Weiterflüge über München aufgelegt. Mehr als 100 weltweite Ziele sind von Paderborn-Lippstadt schnell und unkompliziert mit kurzen Umsteigezeiten zu erreichen.

involatus bringt turkish airlines nach pad TK
Deutliche Aufstockung des Antalya-Angebots im Sommer 17

Die Involatus Carrier Consulting GmbH bietet ab Ende Juni 2017 täglich Flüge vom Paderborn-Lippstadt Airport zum türkischen Badeort Antalya an. Bedient werden die Verbindungen durch Flugzeuge der Turkish Airlines-Gruppe.

Startzeit am Paderborn-Lippstadt Airport ist dann jeweils 10:45 Uhr.
„Das Engagement des Airbrokers Involatus ist ein weiteres Zeichen dafür, dass der Türkei-Tourismus am Paderborn-Lippstadt Airport wieder anzieht“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.

Die Route wird mit Maschinen vom Typ Boeing 737 in einer Konfiguration mit 189 Sitzen bedient. Die Flüge oder Pauschalreisen mit den Flügen sind ab sofort sowohl in Reisebüros und bei den bekannten Reiseveranstaltern als auch unter www.involatus.com
buchbar.


mit eurowings im Sommer 17 nach Mallorca Eurowings
Die LH-Tochter nimmt vier wöchentliche Verbindungen auf

Eurowings, die auf preisgünstige Direktflüge spezialisierte Airline aus dem Lufthansa-Konzern, startet am 26. Mai 2017 mit einer Palma de Mallorca-Verbindung jeweils freitags am Paderborn-Lippstadt Airport. Mit Beginn der Urlaubshochsaison wird die Strecke auf vier wöchentliche Verbindungen aufgestockt. Ab dem 2. Juli 2017 hebt jeden Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag ein Airbus A320 der Fluggesellschaft mit 180 Plätzen gen Süden ab. 

„Die derzeit am stärksten expandierende Airline Europas ergänzt damit unser Palma-Programm am Heimathafen und reagiert so auf die hohe Nachfrage nach Flügen auf die Balearen-Insel, die das mit Abstand beliebteste Urlaubsziel am PAD darstellt", sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.


Kontakt

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zum Newsletter haben, senden Sie Ihre E-Mail bitte an: web@airport-pad.com.

Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen, dann können Sie die E-Mail hier abbestellen.

 

Impressum

Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH
Flughafenstrasse 33
D-33142 Büren-Ahden
Germany

Fon +49 (0) 2955. 77-0
Fax +49 (0) 2955. 77-319
info@airport-pad.com
Umsatzsteuer-ID: DE 126330303

 

Gesellschaft
Geschäftsführer: Dr. Marc Cezanne
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Landrat Manfred Müller
Handelsregister: HRB 166
Amtsgericht Paderborn
Umsatzsteuer-ID: DE 126330303